24 Stunden Pflege oder Pflegeheim? Sabatino Homecare24 in Düsseldorf

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes gibt es weit über 3 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland. Davon entfielen bereits im Dezember 2017 mehr als 750.000 Personen auf NRW, Tendenz steigend. Zwangsläufig stellt sich im Falle der Pflegebedürftigkeit die Frage, wie, wo und von wem die Pflege geleistet werden soll. Sollen die Personen in Pflegeheimen oder Pflegeeinrichtungen untergebracht werden? Oder ist ein ambulanter Pflegedienst sinnvoller? Oder bevorzugen die Beteiligten häusliche Betreuung wie etwa in Form der 24 Std Pflege? Diese Fragen sind in der Regel nicht sehr angenehm und werden gerne verschoben auf einen späteren Zeitpunkt. Aber es ist sowohl für Pflegebedürftige als auch für deren Angehörige sehr wichtig, auf diese sensiblen Fragen eine Antwort zu finden, mit der alle gut leben können. Wenn der Pflegeaufwand sehr gering ist, weil die zu pflegende Person die meisten Herausforderungen des Alltags alleine bewältigen kann, ist ein ambulanter Pflegedienst vielleicht die sinnvollste Lösung. Ist die Pflegebedürftigkeit aber wegen zum Beispiel Bettlägerigkeit oder Demenz höher, dann muss die Wahl zwischen einem Pflegeheim und Betreuung in den eigenen vier Wänden getroffen werden.

Vorteile eines Pflegeheims

Die Vorteile eines Pflegeheims im Vergleich zu einer Pflege, die in der gewohnten Umgebung von Angehörigen geleistet werden, liegen natürlich vor allem in der Entlastung der Angehörigen. Man übergibt die Pflege in andere Hände und entlastet sich selbst. Man bekommt auch eine Gewährleistung, dass immer jemand da ist, sollte akute Hilfe nötig sein, egal zu welcher Uhrzeit. Darüber hinaus wohnt die pflegebedürftige Person in einem Pflegeheim zusammen mit anderen Personen, die ähnlich alt und pflegebedürftig sind und kann mit diesen zusammen verschiedene Aktivitäten gemeinsam durchführen. Viele alte Menschen leiden mehr an Einsamkeit als an körperlichen Gebrechen.

Vorteile durch eine 24 Stunden Pflege

Wenn die Pflegebedürftigkeit zunimmt, sehen sich die Angehörigen oftmals überfordert damit, diese Pflege ohne fremde Hilfe zu leisten. Mit der 24 Std Pflege gibt es nun eine Möglichkeit, viele Vorteile der häuslichen Pflege und der eines Pflegeheims zu kombinieren. Die pflegebedürftige Person kann in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben und die Vorteile der gewohnten Umgebung weiterhin nutzen. Pflege und Betreuung rund um die Uhr sind gewährleistet, ohne dass die Angehörigen diese Pflege übernehmen müssen. Sie werden im gleiche Maße entlastet wie im Falle der Variante Pflegeheim. Und ähnlich wie in einem Pflegeheim kann man sich darauf verlassen, dass immer jemand da ist. Und in diesem Fall ist es sogar eine Pflegekraft, die nur für diese eine zu pflegende Person da ist, während Pfleger in Pflegeheimen mehrere Personen betreuen müssen. Diese 24-Stunden-Kraft leistet auch nicht nur Hilfe bei der Körperhygiene oder durch Übernahme von zu anstrengend gewordenen Tätigkeiten, sondern leistet der pflegebedürftigen Person auch Gesellschaft. Man betreibt Konversation, geht zusammen spazieren, besucht gemeinsam Freunde oder spielt Spiele. Das kann in dieser Form in einem Pflegeheim nicht geleistet werden. Es ist also eine viel intensivere Erfahrung von Nähe und Beziehung möglich. Man hat als älterer Mensch nicht nur das Gefühl, dass irgendjemand da ist, sondern dass meine Bezugsperson da ist. Diese Form der Rundumbetreuung gibt auch den Angehörigen das gute und beruhigende Gefühl, dass immer jemand da ist, der professionelle und individuelle Hilfe leisten kann.
Diese 24-Stunden-Pflege ist auch deutlich kostengünstiger als ein Pflegeheim, da natürlich keine Kosten für die Unterbringung anfallen. Darüber hinaus sind die Sozialausgaben für die Pflegekräfte deutlich niedriger, da diese aus Osteuropa kommen und deren (niedrige) Sozialabgaben in dem jeweiligen Herkunftsland entrichtet werden.

24 Stunden Pflege in Düsseldorf

Suchen Sie eine 24 Stunden Pflege in Düsseldorf oder allgemein in NRW? Dann ist Sabatino Homecare 24 für Sie eine ausgezeichnete Wahl. Sabatino Homecare 24 ist eine Vermittlungsagentur für osteuropäische Pflegekräfte, die ihren Sitz in Meerbusch (in der Nähe von Düsseldorf) hat. Hier werden Ihnen zertifizierte Betreuungskräfte vermittelt, die sich gerne und mit viel Empathie und Geduld Ihnen und Ihren Bedürfnissen widmen. Sie sind alle ordentlich versichert und sprechen gut Deutsch. Bei Sabatino Homecare 24 in der Nähe von Düsseldorf haben Sie die Möglichkeit, sich die genau für Sie passende Pflegekraft auszusuchen. Sie können sich deren Lebensläufe anschauen und auch persönlich mit diesen in Kontakt treten, bevor Sie eine Wahl treffen. Hier bei diesem seriös und mit Liebe geführten Familienunternehmen sind pflegebedürftige Personen in den besten Händen.

Scroll to Top